Baugruppenfertigung Komponentenfertigung für den Landmaschinen- und Anlagenbau sowie die Sicherheitstechnik.

Die Schöpstal Maschinenbau GmbH liefert bereits seit 1991 innovative, vielseitige und den individuellen technischen Kundenanforderungen entsprechende Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau.

Sachverstand, kurze Entscheidungswege und ein hohes Maß an Flexibilität sind unser Markenzeichen.

Dabei hat sich die Geschäftsleitung zum Ziel gesetzt, stets qualitativ hochwertige und zuverlässige Produkte termingerecht an die Kunden zu liefern.

Qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter teilen diese Ambitionen und tragen durch eine effektive Zusammenarbeit zur zufriedenstellenden Realisierung der Kundenaufträge bei.

Die Einhaltung von qualitäts- und umweltrelevanten Vorschriften sowie Gesetzen ist dabei ebenso eine Selbstverständlichkeit wie die ständige Bestrebtheit, den Energie- und Ressourcenverbrauch im Produktionsprozess zu verringern.

Ein entsprechendes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nach
DIN EN ISO 9001:2008 sowie DIN EN ISO 14001:2009 trägt dazu bei, diese hohen Qualitätsstandards zu erfüllen.

Anlagenbau

Von 1992 an begann das Unternehmen damit, sukzessive Fertigungskompetenzen in weiteren Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus aufzubauen. Heute stellt sich die Schöpstal Maschinenbau GmbH für ihre Kunden in den verschiedenen Gebieten als ein fachkundiger Ansprechpartner dar.

So werden unter anderem für Granulierungssysteme Komponenten produziert. Des Weiteren erfolgt beispielsweise die Herstellung von Streckwerken, die im Bereich der Spinnerei ihren Einsatz finden. Das Hauptaugenmerk bei diesen Braugruppen ist auf die auszuführenden Schweißarbeiten, die umfangreiche mechanische Bearbeitung sowie die Beschichtung zu legen.


Anlagenbau
Anlagenbau
Anlagenbau

Landmaschinenbau

Der Landmaschinenbau ist die älteste und traditionellste Geschäftssparte der Schöpstal Maschinenbau GmbH, da 1991 bei Unternehmensgründung die Produktionstätigkeit in diesem Bereich aufgenommen wurde. Schon viele Jahre besteht eine wesentliche Hauptkompetenz in der Komponentenherstellung von selbstfahrenden Zuckerrübenvollerntern.

Dies schließt sowohl die Komplettfertigung von Baugruppen als auch deren Montage ein. Schließlich erbringt die Schöpstal Maschinenbau GmbH im Auftrag verschiedener Landmaschinenhersteller Serviceleistungen im Rahmen des Kundendienstes.


Landmaschinenbau
Landmaschinenbau

Sicherheitstechnik

Im Jahr 1999 wurde die Sicherheitstechnik als weiterer und zugleich jüngster Wirkungskreis erschlossen. Im Rahmen dieses Produktionszweiges stellt die Schöpstal Maschinenbau GmbH als fester Zulieferer Einzelteile her, die dann im Panzerschrank- und Tresorraumbau ihre Verwendung finden. Dabei bestimmt das Fertigen von Laser-, Kant- und Drehteilen im Wesentlichen das Fertigungsspektrum.


Sicherheitstechnik